John & George Hotel: +30 27520-59097

Dolphin Hotel: +30 27520-59220

Tolo hat sich von einem einstigen Fischerdorf zu einem romantischen Urlaubsort gewandelt.

Sonne und Meer

DIE BUCHT

Die Bucht hat schöne Sandstrände, die alle Arten von Wassersport erlauben: sicheres Schwimmen, Surfen, Tauchen, Paragliding, Tretboot, Wasserski und seit kurzem auch kleine Jetskis

Gutes Essen genießen

Für alle die, die gutes Essen lieben: Es gibt eine Vielzahl von Tavernen und Restaurants, die alle lokale Spezialitäten anbieten zusätzlich zu den bekannten griechischen Speisen. Dazu gibt es eine große Auswahl an griechischen Weinen, Retsina und Ouzo. Es gibt auch eine Disco und zahlreiche Bars, die vom Ort aus gut erreichbar sind

TOLO_port

Die Romvi-Insel

Die Insel Romvi dominiert die Bucht von Tolo. Sie ist etwa 1,6 km² groß. Auf der Insel gibt es Reste von antiken Befestigungen, Ruinen alter Häuser und Zisternen. Auf der Rückseite der Insel ist ein sehr schöner Strand, der nur mit dem Boot erreichbar ist.

koronisi

Die Koronissi

Das ist eine kleine Insel in der Bucht. Sie ist so etwas wie das Wahrzeichen von Tolo. Auf dem Gipfel befindet sich eine kleine Kirche, die den 12 Aposteln geweiht ist. Die Insel kann man mit einem Tretboot oder einem gemieteten Motorboot erreichen. Die Kirche ist im Sommer sehr beliebt für Hochzeiten, sowohl bei Griechen als auch bei Ausländern.

bbq-6

Die Daskalio-Insel

Eine weitere kleine Insel in der Bucht befindet sich hinter der Romvi. Sie hat einen kleinen Steinstrand, der sich gut für einen Grillausflug oder zum Schnorcheln eignet. Auf der Insel befindet sich eine kleine Byzantinische Kirche, die vermutlich um das Jahr 1688 erbaut wurde und der „Lebenspendenden Quelle“ der Jungfrau Maria geweiht ist. Während der türkischen Fremdherrschaft, als die Menschen unter ständiger Unterdrückung litten, kamen sie auf die „Daskalio“ – die Insel der Lehrer. Kinder wurden dort in einer geheimen Schule in der griechischen Sprache unterrichtet, die offiziell von den türkischen Okkupanten verboten war.

Historische Stätten

Tolo ist auch ein guter Ausgangspunkt, von dem aus man zahlreiche historische Stätten besuchen kann: Das berühmte Theater von Epidauros, Olympia, Sparta und Mystras, die antiken Stätten von Korinth, Mykene, Delphi, Athen, auch Nafplio, die erste Hauptstadt des neuen Griechenlands – alles ist mit Bus, Auto, Taxi, Motorroller oder organisierten Busausflügen erreichbar.